Aktuell

04.07.2024 Schützenkönigschießen Luftgewehr Teiler

 Grillen am 1. Mai fand erneut großen Anklang bei Wanderer und Besuchern 

 

Der Schützenverein Ergeshausen richtete am 1.Mai wieder einen „Tag der offenen Tür“ mit Grillen und Kaffee und Kuchen aus. Dank des hervorragenden  Wetters mit frühsommerlichen Temperaturen fanden viele Wanderer und Besucher den Weg zum Schützenhaus in Ergeshausen.  

Zur Stärkung stellte der Schützenverein kühle Getränke und einen Essensstand mit einer Auswahl an Schnitzel, Bratwurst und Pommes Frites bereit. Anschließend fand man bei Kaffee und leckeren Kuchen einen süßen Abschluss.  

Unterdessen konnten sich Schießsport Interessierte auf dem Luftdruckstand die Red Dot Lichtpunktanlage, ausgestattet mit einem Lichtgewehr und einer Lichtpistole mit elektronischer Trefferanzeige, ausprobieren. Alternativ konnte mit dem Luftgewehr geschossen werden. Auf dem 25 Meter Außenstand wurde zum Bogenschießen und Blasrohrschießen eingeladen. 

Es gab auch eine Böllerausstellung und eine Wiederladestation mit fachlichen Vorträgen rund um das traditionelle Böllern und Wiederladen von Patronen. 

Dazu wurden durch die Vereinsmitglieder die neuen T-Shirts getragen, wo alle Förderer und Gönner des Schützenvereins präsentiert werden konnten.  

Dank den vielen Helfer und einer strukturierten Planung und Durchführung wurde dieses Event zu einem vollen Erfolg.

 

 

 

Ergeshausener Schützenverein hat einen neuen Vorstand gewählt

 

Bild neu gewählter Vorstand v.l.n.r.: 2. Vorsitzender Steffen Paul, 1. Vorsitzender Guido Gerhard, Kassiererin Marie Hebig, stellvertretender Kassierer Stefan Größer, Jugendleiter Yannek Martin, Schießleiter Christoph Klos, Schriftführerin Nadine Groh, Böllerbeauftragter Harald Focke und stellvertretender Schießleiter Jürgen Fritsch

 

Blasrohrschießen

Die noch junge Sportart erfreut sich immer größerer Beliebtheit und erlebt eine rasante, europaweite Entwicklung. Viele schmunzeln zunächst, doch sobald man es erst einmal ausprobiert hat, entdeckt man eine Sportart, die viel Spaß mit sich bringt und zugleich die Konzentration und das Lungenvolumen fördert, Präzision und innere Ruhe übt.

 

 

 

Neu! Red Dot –Professionelles

Laserschießen für Kinder ab 6 Jahren

 

 

 

 

- Neu bei uns - Red Dot Schießen mit dem Lichtgewehr und der Lichtpistole für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren

 


 

Weitere Informationen über Red Dot für Kinder finden Sie unter: 

https://www.disag.de/produkte/reddot/

 

 

 

 

 

 

 

Homepagepflege: Werner Meyer Kontakt:   w.meyer@comdm.de      Datenschutz\Datenschutzerklaerung1.docx